In diesem Modul lernen Sie Lehrbuchwissen zur empirischen Sozialforschung kennen, verstehen und selbst anzuwenden.

Lern- und Qualifikationsziele:

  • Sie sind in der Lage, empirische Ansätze zu unterscheiden und ihre Anwendbarkeit für eigene Projekte einzuschätzen.
  • Sie können empirische Forschungsprozesse beschreiben und gestalten.
  • Schließlich sollten Sie Hypothesen ableiten und überprüfbar formulieren können.

Inhaltliche Schwerpunkte:

Das Modul verknüpft qualitative und quantitative Verfahren mit den Vorgehensweisen der Induktion und Deduktion und hilft, Hypothesen fehlerfrei abzuleiten, zu formulieren und ihre Überprüfung angemessen zu planen.


 

Details

Dies ist ein Selbstlernkurs zur Freizeitgestaltung. Es gibt Online-Meetings, aber keine Lernkontrollen oder Prüfungen. Die aus Gefälligkeit automatisch ausgestellten Zertifikate weisen keine Personennamen auf, sondern bei der Anmeldung frei gewählte Benutzernamen.

  • Videodauer: 1:50:55
  • Empfohlenes ergänzendes Selbststudium: 2 Stunden
  • Online-Meetings: 5 Stunden

Termine und Informationen zu den Live-Treffen sind im Kurs ersichtlich.

 

Kap. 1 Einführung
Lektion 1 Erste Einblicke  
Lektion 2 Empirisches Forschen im Überblick  
Kap. 2 Grundlegendes für das empirische Arbeiten
Lektion 1 Literatur und Beispiel  - Vorschau  
Lektion 2 Induktion und Deduktion  
Lektion 3 Erkenntnisgewinn  
Lektion 4 Empirische Daten  
Lektion 5 Notizen zum Kapitel  
Kap. 3 Quantitative empirische Sozialforschung
Lektion 1 Empirische Methoden  
Lektion 2 Quantitativ vorgehen  
Lektion 3 Phasen des quantitativen Forschungsprozesses  
Lektion 4 Phasen im Überblick  
Lektion 5 Notizen zum Kapitel  
Kap. 4 Qualitative empirische Sozialforschung
Lektion 1 Merkmale des qualitativen Forschens  
Lektion 2 Qualitativ vorgehen  
Lektion 3 Zusammenfassung  
Lektion 4 Notizen zum Kapitel  
Kap. 5 Was, wann und wo...?
Lektion 1 Welche Vorgehensweise wählen?  
Lektion 2 Beide Forschungsprozesse im Vergleich  
Lektion 3 Mixed Methods  
Lektion 4 Nachdenken...  
Lektion 5 Notizen zum Kapitel  
Kap. 6 Definitionen
Lektion 1 Induktion, Abduktion und Deduktion  
Lektion 2 Werte  
Lektion 3 Kritischer Rationalismus  
Lektion 4 Verifikation und Falsifikation  
Lektion 5 Wahrheitssuche  
Lektion 6 Basissatz- und Korrespondenzproblem  
Lektion 7 Bewährungsgrad einer Theorie  
Lektion 8 Exhaustion  
Lektion 9 Theorieprüfung 1: Konzeption  
Lektion 10 Theorieprüfung 2: Anwendung  
Lektion 11 Das qualitative Paradigma  
Lektion 12 Nachdenken...  
Lektion 13 Notizen zum Kapitel  
Kap. 7 Mit Hypothesen arbeiten
Lektion 1 Hypothesen im Forschungsprozess  
Lektion 2 Definierte Aufgaben  
Lektion 3 Theoriebildung  
Lektion 4 Theorieprüfung  
Lektion 5 Arten von Hypothesen  
Lektion 6 Nullhypothesen  
Lektion 7 Richtung und Stärke  
Lektion 8 Weitere Anforderungen  
Lektion 9 Drei Studien mit Hypothesen  
Lektion 10 Review der drei Studien mit Hypothesen  
Lektion 11 Notizen zum Kapitel  
Kap. 8 Zum Schluss
Lektion 1 Zum Schluss: Verabschiedung