Alles Suchen nach bestehenden Anforderungen beginnt bei Hochschulen immer mit den vorhandenen Ordnungen. Sie legen fest, was sein kann oder sein muss und was nicht sein darf.

Deswegen ist dieser unser erster Schritt, zu erkennen am Zusatz „(1.)“.

Ich habe für Sie eine „PO“ (Prüfungsordnung) ausgewählt, die sich an meiner Kölner Hochschule seit langem bewährt hat.

Mit Blick auf das Ziel des Studiums, nämlich die Abschlussarbeit, formuliert diese PO das Wesentliche, das eine Abschlussarbeit leisten muss.

Es ist zwar noch etwas unkonkret, aber doch schon nachvollziehbar.

Videolektion, Dauer: 3:03


Arbeitsfragen:

Welche Vorgaben macht Ihnen Ihre eigene Prüfungsordnung zu den Anforderungen wissenschaftliche Arbeiten, insbes. die Abschlussarbeiten?

Welche Aspekte sind demnach für Sie selbst wichtig und wie wollen Sie sie umsetzen…?